Der Wiesenhof bei Facebook

Der Wiesenhof - Anfahrt

Der Wiesenhof
Wiesenhof 3
D-76359 Marxzell-Burbach
Tel.: 07248/93409-0

reitschule_1

Der Wiesenhof: Mit Freude reiten & lernen

Unser Ziel ist es, dass der Reitschüler das Wesen Pferd begreift. Er soll sich auf jedem Niveau selbstständig mit dem Pferd entwickeln können. Der Respekt vor dem Pferd und die Wertschätzung ihm gegenüber sind Grundbausteine des Unterrichts. 

Unsere Reitschule hat einen roten Faden, der sich durch alle Kurse zieht. Die Reiter der einzelnen Gruppen sind von der Leistungs- und der Altersstruktur möglichst ähnlich. Die Kunst ist es, auf den jeweiligen Reitschüler trotzdem individuell einzugehen und ihn nach seinem Können und seinen körperlichen Voraussetzungen zu begleiten und zu fördern.

Alle diese Ziele erreichen wir nur mit guten Schulpferden. Unsere Schulpferde sind unsere Arbeitskollegen. 

Reitunterricht auf dem Wiesenhof - viele Möglichkeiten stehen Ihnen offen

Kursabfolge

kursaufbau

Aktuelles

13.12.17, Das Seminar-Programm 2018 ist online!

Das Seminar-Programm 2018 ist online!

Unser Programm für 2018 ist online! Auf dem Wiesenhof wird es wieder eine Menge Möglichkeiten geben, Wissen und Können auf den unterschiedlichsten Gebieten zu erweitern oder ganz einfach mit anderen Spaß zu haben.

weiterlesen

06.12.17, Schöner Jahresabschluss: Der TradingDay

Schöner Jahresabschluss: Der TradingDay

Der diesjährige TradingDay war trotz des weniger schönen Wetters – nasskalt und düster – wieder eine schöne, gemütliche und entspannte Veranstaltung.

weiterlesen

25.11.17, TradingDay auf dem Wiesenhof

TradingDay auf dem Wiesenhof

Am 25. November findet unser TradingDay statt, an dem wir wieder viele schöne Verkaufspferde für unterschiedliche Ansprüche vorstellen werden. Wir beginnen mit dem 1. Block um 9.30 Uhr.

weiterlesen

19.09.17, Gelungenes Herbst-Event: Der Fohlentag!

Gelungenes Herbst-Event: Der Fohlentag!

Am 17. September fand bei herrlichem, spätsommerlichem Wetter der Fohlentag auf dem Wiesenhof statt. 24 Fohlen starteten in der Fohlen-Materialprüfung, 10 davon schafften den Sprung über 8.

weiterlesen