Der Wiesenhof bei Facebook

Der Wiesenhof - Anfahrt

Der Wiesenhof
Wiesenhof 3
D-76359 Marxzell-Burbach
Tel.: 07248/93409-0

Mjölnir ist bei den Sternen

Mjölnir ist bei den Sternen

 

Wir sind sehr traurig und erschüttert, dass der bei uns beheimatete und von uns geliebte und sehr geschätzte Zuchthengst Mjölnir frá Hlemmiskeiði nach einer schweren Kolik morgens am 29.12.2017 eingeschläfert werden musste. 

Mjölnir war ein wirkliches Ausnahmepferd, ein echter Kumpel und ein absolutes Spaßpferd. In Mjölnir kamen viele sehr gute Eigenschaften zusammen. Sein Charakter war wie man es sich wünscht: unerschrocken, temperamentvoll, kooperativ und immer leistungsbereit. Er wusste, wann es drauf ankommt. Er war ein top 5-Gänger mit Tölt bis ins hohe Tempo und sehr gutem Rennpass. Er war wunderschön mit einem außergewöhnlichem Gebäude. Wir haben immer mit viel Freude mit ihm gearbeitet.


Seine Nachzucht hat in den letzten Jahren sowohl in Island auf FIZOs als auch in Deutschland auf Fohlen- und Jungpferde-Materialprüfungen überzeugt. Auffallend war immer, dass, wenn ein Züchter ein Mjölnir Fohlen bekommen hatte, wollte er ein zweites. Mjölnir hat unsere Wiesenhof Zucht in den letzten 5 Jahren sehr bereichert und seine Nachkommen werden in den kommenden Jahren noch viel von sich sehen lassen. Wenn man bei unseren Jungpferden über die Weide läuft, kann man die typischen Mjölnir Kinder erkennen: hübsche Pferde mit auffallendem Gebäude. Wir freuen uns schon, die ersten Nachkommen im nächsten Jahr in die Grundschule zu nehmen.

Wir danken seiner Besitzerfamilie von ganzem Herzen für die tolle Zusammenarbeit. Wir erinnern uns gut, wie wir in Island über die Weide gelaufen sind und Mjölnir dort das erste Mal, inmitten einer grossen Stutenherde, besucht haben. Er kam sofort her und hat alle begrüsst. Im November kam er dann abends auf dem Wiesenhof an und es war ein tolles Event mit vielen Freunden und Familie und natürlich einem Glas Sekt. Viele Reisen habt ihr mit ihm unternommen, sogar den Urlaub nach seinem Deckplatz gerichtet. Wir wissen, er war ein Familienmitglied.

Es hat immer Spass gemacht, gemeinsam mit euch für Mjölnir in die Zukunft zu planen. 

Danke, Mjölnir, für die wundervolle Zeit mit dir und deine tollen Nachkommen. Du wirst in Ihnen weiterleben und dein Name und die Erinnerung an dich wird lebendig bleiben.

 

Navigation Newsbeiträge

Archivierte News aus 2014 und 2015